Mold Design and Manufacturers
Ich kehre zum Prozess der Werksinspektion und der Prozessabstimmung zurück 2019-03-25


Fluss und Prozessanordnungsfluss des Formrohlings prüfen

1. die Qualitätsabteilung informieren, um die Härte der Bodenplatte von a, b und Fingerhut zu testen, wenn der Matrizenrohling an das Werk zurückgesandt wird, und eine visuelle Beurteilung des Aussehens des Matrizenrohlings vornehmen. Wenn ein Problem auftritt, wird sofort eine nicht ordnungsgemäße Bestellung ausgegeben und an den Lieferanten gesendet.


2. Der Monteur muss die Modellnummer und die Schablonennummernfolge des Kunden auf der Seite der Formenembryowelt gemäß der 3D-Zeichnungsdatei eingravieren.


3. Der Grundwinkel jeder Platte ist mit einem Farbstift zu kennzeichnen, um die Richtungsbestätigung während der Verarbeitung zu erleichtern. In der Zwischenzeit misst und zeichnet der Schlosser die Daten der Tiefe der Fingerhutbodenplatte, des quadratischen Eisens, der B-Platte und des B-Plattenrahmens auf, um die Berechnung der Fingerhut und der Höhe des Laufs zu erleichtern.


4. Nach dem Zerlegen des Rohlings werden die Platten a und b zur Inspektion gesendet, um die Parallelität zwischen der Unterseite des Rahmens und der Unterseite des Rohlings zu prüfen. Senden Sie die restlichen Teile an die CNC-Bearbeitungsstation und registrieren Sie die eingehenden Materialien. A, b Die Platine wird nach dem Testen zur Bearbeitung an die Bearbeitungsstation geschickt. Die Harzverschlußlöcher auf dem Rohling werden von cnc bearbeitet.


5. die Schablone cnc-Bearbeitungsstation Verarbeitung, durch die verantwortliche Person der Form, um den Bearbeitungsinhalt zu überprüfen, ist abgeschlossen, bestimmen die Vervollständigung des Bearbeitungsbereichs der Fräsmaschine, die Übergabe Fräsmaschine Master-Bearbeitung Verarbeitungsmethoden.


6. Informieren Sie nach Abschluss der Fräsmaschinenbearbeitung die zuständige Person des Werkzeugs vor Abschluss der ersten Selbstinspektion des Fräsmaschinenstamms über die Übergabe der Fräsmaschine, um sicherzustellen, dass keine Bearbeitungs- und Verarbeitungsfehler vorliegen, und informieren Sie sie anschließend der Monteur muss akzeptieren (alle Zahnlöcher haben Gewindebohrungen, Schraubenlöcher und oberes Loch haben Abschrägung)


7. Nach der Annahme aller Schablonen muss der Monteur den Rahmen absenken, das Schaufelfundament, den Pressblock für die Linienposition, den verschleißfesten Block am unteren Ende der Linienposition und die Form als Ganzes anpassen, bis der Formenbau abgeschlossen ist .


8. Bearbeitung des Rohlings abschließen. Prüfen Sie beim Entfernen der Schablone, ob der Bearbeitungsbereich fertig ist und der 3D-Zeichnungsdatei nacheinander entspricht, indem Sie ihn mit der 3D-Zeichnungsdatei vergleichen. Bei fehlender Bearbeitung oder falscher Bearbeitung informieren Sie sofort die Qualitätsprüfung und machen Sie Fotos Öffnen Sie die nicht ordnungsgemäße Bestellung, und informieren Sie den Lieferanten, dass er die Nacharbeit zurückzieht, und stellen Sie sicher, dass die Bauzeit die normale Prozessanordnung des Monteurs nicht verzögert.


Newsletter
Abonnieren Sie, um Inspiration, Ideen und Neuigkeiten in Ihrem Posteingang zu erhalten.
  • f
  • t
  • y
  • b
  • in
willkommen bei ptsmould

Startseite

Produkte

Über uns

kontaktiere uns